Kein Radio - aber dafür Feuer

Eigentlich wollte ich am Wochenende für Euch eine Sendung machen. Am Samstag hatte ich alles vorbereitet, aber dann gab es technische Probleme und ein Kollege musste meine Sendung übernehmen.

Dann wollte ich am Sonntag senden, aber da ging es mir nicht so gut. Gott sei Dank habe ich eine super Radioleitung. Unsere Chefin Andrea hatte Verständnis, dass es mir nicht gut geht. Sie hat mich einfach wieder aus dem Sendeplan genommen und war gar nicht sauer :-)

Ich hoffe, es klappt bald mit dem Senden, aber zumindest habe ich ein schönes Video für Euch im Garten gemacht, Feuer:


2. Juli 2018